Hier können Sie helfen.

| Kategorie: Kategorie: Allgemein | 1 Minute(n) Lesezeit

Die Spendenbereitschaft der vergangenen Tage war auch in Rheinland-Pfalz überwältigend. Nachdem ausreichend Kleidung und andere Sachspenden in der Region angekommen sind, bitten Helfer und Betroffene um Geldbeträge. Hier haben wir einige Konten zusammengestellt:

Spendenkonto des Kreises Ahrweiler
Kreissparkasse Ahrweiler
IBAN: DE86 5775 1310 0000 3394 57
Spenden-Stichwort: Hochwasser

Spendenkonto Eifelkreis und DRK-Kreisverband Bitburg-Prüm e.V.
DRK-Kreisverband Bitburg-Prüm e.V.
Kreissparkasse Bitburg-Prüm
IBAN: DE59 5865 0030 0008 0509 99
BIC: MALADE51BIT

Volksbank Eifel eG
IBAN DE29 5866 0101 0002 0470 05
BIC: GENODED1BIT
Spenden-Stichwort: Unwetterkatastrophe Eifelkreis

Spendenkonto der Verbandsgemeinde Trier-Land
Sparkasse Trier
IBAN: DE13 5855 0130 0001 1273 80

Spendenkonto der Verbandsgemeinde Rüdesheim
IBAN DE89 5605 0180 0017 1397 75
Sparkasse Rhein-Nahe
Spenden-Stichwort: „Hochwasserhilfe Eifel“

Aktion Deutschland hilft
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE62 3702 0500 0000 1020 30
Spenden-Stichwort: ARD / Hochwasser

Spendenkonto des Deutschen Roten Kreuz
IBAN: DE63 3702 0500 0005 0233 07
BIC: BFSWDE33XXX
Spenden-Stichwort: Hochwasser

Jetzt teilen:

Weitere 
neue Beiträge:

  • Ist Kulturgut Fastnacht in Gefahr?

    Ist Kulturgut Fastnacht in Gefahr?

    Für viele Menschen in Rheinland-Pfalz ist es die schönste Zeit im Jahr: die 5. Jahreszeit. Insbesondere die Fastnachtsumzüge sind ein…

  • Randale und Krawall: Was sind die Konsequenzen?

    Randale und Krawall: Was sind die Konsequenzen?

    Was gehört für viele an Silvester dazu, um das neue Jahr zu begrüßen? Richtig, Raketen und Feuerwerk. Nachdem es coronabedingt…

  • „Ein Böllerverbot geht an dem Problem vorbei“

    „Ein Böllerverbot geht an dem Problem vorbei“

    Nach Krawallen und Angriffen auf Polizei und Feuerwehr an Silvester diskutiert die Republik über ein Böllerverbot. Doch ist das der…